HHV Melsungen-Fulda Kopflogo

Liebe Schiedsrichterkameradinnen und –kameraden,

ich möchte alle Schiedsrichter des Bezirkes Melsungen-Fulda gemäß § 5 Absatz 5 der Schiedsrichterordnung zur gemeinsamen Schiedsrichtersitzung

der Hallenhandballsaison 2018/2019 für Freitag, 10. Mai 2019 um 19:00 Uhr in die Gaststätte Klosterbrunnen am Petersberg, Zur Linde 2, 36251 Bad Hersfeld, Tel. 06621-71922 recht herzlich einladen.

Neben dem Bericht des kommisarischen Bezirksschiedsrichterwartes und einem Gastvortrag durch den DHB Schiedsrichter-Lehrwart Jürgen Rieber soll anschließend die Ehrung langjähriger Schiedsrichter des Bezirkes Melsungen-Fulda erfolgen.

Der offizielle Teil wird mit einem gemütlichen Beisammensein beendet.

Ich bitte die Teilnahme per Mail an den Arbeitskreis Mitarbeiter Andreas Lein (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis zum 03. Mai 2019 zu bestätigen.

mit sportlichen Grüßen

Peter Lein
komm. Bezirksschiedsrichterwart
Bezirk Melsungen-Fulda

 

von links: VP-Jugend Kai Gerhardt, VP-Spieltechnik Tobias Weyrauch,Präsident Gunter Eckart , VP-Recht Josef Semmelroth und VP Finanzen Annette Leber

 

61 stimmberechtigte Delegierte und zahlreiche Gäste, darunter unter anderem DHB-Präsident Andreas Michelmann, der Vorsitzende der Ständigen Konferenz der LV-Präsidenten HansArtschwager, Stefan Hüdepohl (Präsident HV Niedersachsen) und Klaus Kuhn (Präsident HV Rheinhessen), waren am 13.04. zum 35 Ordenlichen Handballtag des HHV  nach Hünfeld gekommen.

Sechzehn Neue Handball-Schiedsrichter

von links: Harald Schnitzer (Ausbilder), Daniel Vogt (Verbands-, Bezirksschiedsrichterlehrwart), Peter Sauerwald (komm. Verbandschiedsrichterwart) Heiko Kruse, Nicolas Herzer, Eric Böcher, Lukas Aha,

Niclas Kaub, Raphaela Brähler, Aileen Vittoe, Torben Gluth, Jan Riemenschneider, Gunnar Brandt, David Schnur, Niklas Fischer,

Robin Hahn, Peter Lein (komm. Bezirksschiedsrichterwart).

Auf dem Bild fehlen Corinna Grebe, Jana Grebe und Henry Schramm, die ihre Prüfung im Handball-Bezirk Gießen bzw. Kassel-Waldeck abgelegt haben

 

Der Handball Bezirk Melsungen-Fulda verfügt ab sofort über sechzehn neue Handball Schiedsrichter. Die Ausbildung der Handball Schiedsrichter erstreckte sich über einen Zeitraum vom Mai 2018 bis März 2019, indem die Schiedsrichter erst den theoretischen Teil der Ausbildung durchliefen, dem dann ein praktischen Teil der Ausbildung in der Form von Leiten von Handballspielen der laufenden Saison unter Begleitung eines Vereinspaten folgte. Den Abschluss bildete dann die Abschluss-prüfung durch den Hessischen Handball Verband, die in diesem Jahr durch den kommisarischen Verbandschiedsrichterwart Peter Sauerwald abgenommen wurde.

 

 

Folgende Anwärter haben erfolgreich an der Ausbildung teilgenommen:

Robin Hahn, Eric Böcher (TV Alsfeld), Henry Schramm (TSV Grebenhain), Niclas Kaub, Lukas Aha (Hünfelder SV), Gunnar Brandt (SV Fritzlar), Jan Riemenschneider (Homberger HC), Ailleen Vittoe, Raphaela Brähler (HSG Vulkan Vogelsberg), Niklas Fischer (TG Rotenburg), Nicolas Herzer, Heike Kruse (TSG Bad Sooden Allendorf), David Schnur, Thorben Gluth (JSG Dreiburgenstadt Felsberg) Corinna Grebe, Jana Grebe (Tuspo Ziegenhain).

 

 

 

 

 

 

Bezirk Melsungen-Fulda - Bezirksjugendwart -

  Einladung zu Jugendversammlung des Bezirks Melsungen Fulda

Liebe Sportfreunde,

hiermit lade ich alle Handball-Vereine des Bezirkes Melsungen-Fulda gemäß Satzung des

Hessischen Handball Verbandes e.V. zu der Jugendversammlung der Vereine ein.

Datum : 02.06.2019, 10:00 Uhr

Ort : Gaststätte Klosterbrunnen Petersberg, Zur Linde 2, 36251 Bad Hersfeld

Tagesordnung:

1)  Begrüßung

2)  Wahl eines Protokollführers

3)  Gruppeneinteilung Jugend

4)  Durchführungsbestimmungen der Jugendqualifikation auf Bezirksebene

5)  Anträge/Vorschläge der Vereine

6)  Ehrung der Jugendmeister

7)  Verschiedenes

Die Jugendversammlung ist eine Pflichtveranstaltung für alle Vereine mit Jugendmannschaften.

Mit sportlichen Grüßen,

Celine Zuleger

Bzirksjugendwartin

Liebe Sportfreunde,

hiermit lade ich alle Handball-Vereine, Mitarbeiter und Ehrenmitglieder des Bezirkes Melsungen-Fulda gem. Satzung des Hessischen Handball Verbandes e.V .zu der zwischen den Bezirkshandballtagen durchzuführenden Versammlung der Vereine ein.

Datum: 17.06.2018, 19:00 Uhr , Ort: 34323 Malsfeld,  Kirchstraße 1, Landhotel „Jäger Hof“

Über den LINK ist die vollständige Einladung zum Download eingestellt.  Einladung

Die Teilnahme an der Versammlung ist gemäß § 99 der Satzung des Hessischen-Handball-Verband e.V. für alle Vereine Pflicht.                                                    

 

Uwe Dunkelmann

Bezirksvorsitzender

Punktabzug wegen Nichterfüllung des SR-Soll für die Saison 2018/2019

Weitere  Kontrolle im SiS-Handball nach der Versiegelung

 

Übermittlung OK         

 

 

Wenn dieses Bild auf SiS-Handball zu sehen ist, erst dann wurde Bericht auch erfolgreich versendet!

 

Übermittlung  nicht OK  

 

 

 

Wenn dieses Bild auf SiS-Handball zu sehen ist, ist der Spielbericht noch nicht komplett übertragen. 

Dazu jetzt noch einmal auf Spiel gehen. Onlineübertragung auswählen und Kompletten Bericht senden auswählen. Internetverbindung muss bestehen.

Erscheint eine Fehlermeldung Daten bereits vorhanden ist es OK.

Das Spiel kann dann geschlossen werden.

Sollte es Probleme mit der Versendung des Berichtes geben, ist die SIM Datei an den Klassenleiter per Mail zu schicken.

Sowie in Kopie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das gleiche gilt auch bei Ausfall des ESB während des Spieles.Die SIM-Datei ist mit Stand des Ausfall zuversenden.

 

 

Liebe Sportfreunde,

auf der Homepage ist zum Download unter Spieltechnik/-betrieb-Durcführung die Info zum ESB/Passdaten/Kaderlisten eingestellt.

Hier geht es direkt zum Download. 

Ich bitte alle die Termine und Hinweise zum ESB zu beachten.

 

Mit sportlichen Gruß

Uwe Dunkelmann

Bezirksvorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

Gültig für die Webseiten des Hessischen Handball Verbands e.V. und der einzelnen Bezirke (z.B. Kassel-Waldeck, Melsungen-Fulda, etc.)

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Werte Handballfreunde,

in der übernächsten Saison 2018/2019 müssen alle Mannschaften lt. Vorgabe des DHB den elektronischen Spielbericht (ESB) verwenden (siehe hierzu Spielordnung §81a).

Damit die Schulung der ESB-Sekretäre in der übernächsten Saison (2018/19)überhaupt durchführbar ist, wird der Bezirk Melsungen in der kommenden Saison 2017/2018 den elektronischen Spielbericht bereits in folgenden Spielklassen der Aktiven verbindlich einführen:

Männer und Frauen: BOL, Bezirksliga A und Bezirksliga B

Für jeden Verein werden eine entsprechende Anzahl von  ESB-Sekretäre geschult. Die Zeitnehmer benötigen keine ESB-Schulung.

Info: Das Mindestalter für ESB-Sekretäre bei Aktiven-Spielen beträgt 16 Jahre .  Der Zeitnehmer muss 18 Jahre alt sein. 

Technische Voraussetzung ist ein Laptop und eine kurze Internetverbindung vor und nach dem Spiel. (siehe auch Hompepage Fa. Gatecom)

Termine für die ESB-Schulungen im Bezirk gem. Einteilung Berausftragter SK/ZN Ausbildung Bezirk Melsungen Fulda.

Termine sind auch im Terminkalender eingestellt. Änderungen der Teilnahme an einen anderen Termin sind nur über den Beauftragten SK/ZN Ausbildung Melsungen-Fulda Alfred Mann zulässig.

Für Vereine die sich für die Jugend OL/LL im HHV qualifizieren wird eine zusätzliche ESB Schulung bei Bedarf erfolgen.

 

Ein Liveticker während der Spiele ist weiterhin freiwillig.